Jonas Reindl Coffee

Das Kaffeehaus zur Station Schottentor, Jonas Reindl genannt

LEIDENSCHAFT FÜR KAFFEE

Wenn Du nach einem Herrn Jonas Reindl suchst, dann wirst du kaum erfolgreich sein. Denn das tolle Kaffee im Vintage-Look ist nach der Straßenbahnstation beim Schottentor benannt. Diese 1961 (eben durch den Bürgermeister Franz Jonas) erbaute Haltestelle hat von oben gesehen die Form einer Pfanne, auf wienerisch liebevoll Reindl genannt. 

Bis der Kaffee in deiner Tasse landet, hat er einige Stationen hinter sich gebracht. Anders als in konventionellen Kaffeehäusern wird dir im Jonas Reindl über jede Station Auskunft gegeben, da vom Farmer angefangen Themen wie Direkter Handel, fairer Preis oder Bio-Zertifizierung  eine große Rolle spielen. Ebenso geben die erfahrenen Baristi Tipps für das perfekte Kaffeeerlebnis für zu Hause.

Die Hauptmarke des hauseigenen Kaffes ist „Süssmund“, von einem der Top Mikroröster der Third Wave Kaffeeszene – Nikolaus Hartmann - speziell für das Jonas Reindl geröstet. Und einmal im Monat wird ein weiterer nationaler oder internationaler Röster präsentiert und du hast die Möglichkeit, seine Kaffeespezialitäten zu kosten und genießen.

Doch nicht nur beim Kaffee wird besonders auf Stimmigkeit geachtet – ebenso beim Essen (Brot gibt es von der Bio-Bäckerei Gragger & cie; Kuchen von der Guerilla Bakery) und bei der Einrichtung (100 Jahre alte, äußerst bequeme Industriehocker und recyceltes Teak aus Indonesien für die Tischplatten) ist die Liebe zum Detail unauffällig aber doch durchgehend spürbar. 


Kontakt

Adresse. Währingerstraße 2-4, 1090 Wien

Tel + 43 664 19 800 40

 

Facebook: /jonasreindlkaffee/
Web: www.jonasreindl.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Instagram_ /jonasreindlcoffee/

Öffnungszeiten 9:00 – 18:00 Uhr

 

U2 Schottentor | Straßenbahn 1, 2, D Schottentor


 

Photos ©  Jonas Reindl Coffe - www.jonasreindl.at/

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (1 Vote)

Tags: Kaffeehaus, 1090 Wien