Insider-Tipps für kleine Freuden

Immer auf der Suche nach etwas Kleinem? ein Geschenk für eine Freundin oder etwas, um sich selbst ein wenig Freude zu bereiten. Dann sind sie hier richtig

Dialog im Dunkeln

Dialog im Dunkeln

DIE WELT MIT ANDEREN AUGEN SEHEN

Normalerweise, wenn du in eine Ausstellung gehst, dann erwartest du dir etwas zu sehen, wie Malerei, Bilder, Photos, Skulpturen oder andere visuelle Ausstellungsstücke. Bei "Dialog im Dunkeln" siehst du buchstäblich nichts.  

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Insider-Tipps für Bierlokale in Wien

 

Wir haben für Euch die nettesten Bierlokale in Wien getestet und präsentieren euch unsere Insider Tipps. 

Geschichte des Biers in Wien 

Vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert war Wien eine Hochburg der Bierbrauer; heute befindet sich in Wien nur eine einzige Großbrauerei (Ottakringer Brauerei). Das Bürgerspital, das im Mittelalter auf das Brauen ein Monopol erhielt, finanzierte sich nicht zuletzt aus seiner Brauerei. Die Sperrstunde wurde von der "Bierglocke" zu St. Stephan eingeläutet (1330-1772). Die entscheidende geschmackliche Veränderung wurde im Spätmittelalter durch die Beigabe von Hopfen erzielt (der ursprünglich nur in Norddeutschland verwendet worden war). Eine der Hauptursachen für die relativ geringe Beliebtheit von Bier war (trotz zahlreicher privater und klösterlicher Brauereien in Wien) seine geringe Qualität und Haltbarkeit. Seit Mitte des 16. Jahrhunderts war der Bierverbrauch im Steigen begriffen, vor allem als es ins Bürgertum Eingang fand; 1701 gab es innerhalb der Mauern 27 Bierhäuser. Um 1730 schätzt man den jährlichen Bierkonsum in Wien auf etwa 65 Liter pro Kopf; 1732 unterschied man Bier aus Weizen, Gerste und Hafer; 1736 wurde in Wien noch dreimal soviel Wein als Bier getrunken. Ende des 18. Jahrhunderts war der Bierkonsum bereits größer als jener von Wein. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Figurentheater Lilarum

Das Kindertheater Lilarium bietet Vorführungen für Kinder ab 3 Jahre

Seit 1997 wird im LILARUM in der Göllnergasse in Wien Figurentheater für Kinder ab 3 Jahren gespielt. Das von Traude Kossatz gegründete Figurentheater entwickelte sich seither zum größten Kindertheater Wiens. Der eigenwillige Theaterstil bleibt dabei international einzigartig: Fünf „unsichtbare“ Spieler_innen bewegen die Puppen, die mit den Stimmen bekannter Schauspieler_innen, Musiker_innen und Kabarettist_nnen sprechen, zu exklusiv für die Stücke komponierter Musik!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kinderzeit

Kinderzeit - buntes für Kinder am Kutschermarkt

BUNTES FÜR DIE KLEINEN AM BUNTEN KUTSCHERMARK

Mit kleiner Auslage, versteckt hinter den Marktbuden, muß man die Kinderzeit erst entdecken. Doch hat man einmal herein gefunden, braucht man seine Zeit, durch unsere verschiedenen Räume zu flanieren. Wir waren sehr erstaunt, haben wir doch ein kleines Geschäft vermutet und dann ein reichhaltiges Sortiment entdeckt, dass sich längenmäßig ein Mal um den ganzen Häuserblock dehnt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Mini & Me

Mini and mi combines a café with a playground

CAFE UND SPIELPLATZ

in Ort, an dem sich Kinder und Eltern gemeinsam wohlfühlen. Eine stressfreie Zone, in der Kinder einfach nur Spaß haben können oder auch spielerisch etwas lernen können, während sich die Eltern entspannen und miteinander austauschen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Arena Wien

Die Arena Wien - der Kultplatz für alternative Kunst

DER PLATZ FÜR ALTERNATIVE EVENTS ALLER ART

Falls du auf alternative Musik stehst, sei es Rock, Punk oder Indie und große Konzerthallen meidest, dann ist die Arena Wien der richtige Platz für dich.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hot Rod City Tour Wien

VIENNA DRIVING - IM HOT ROD DURCH WIEN!

So läuft es ab:
1. In der Station empfängt Sie unser Team und erklärt Ihnen den Ablauf der Hot Rod Tour durch Wien.
2.Danach erhalten Sie auch das Fahrerbriefing sowie die Helme.
3.Nach einem 2-minütigen Aufwärmweg geht es dann nach dem offiziellen Teil von der Station zur Sitzprobe. Und dort heißt es dann: ladies & gentlemen, start your engines!
4.Drive save!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Vienna with locals

Vienna with locals bietet tolle Touren durch ein unbekanntes aber reizvolles Wien

WIEN WIE WIENER SEHEN

Nicht nur unsere Seite, sondern auch Vienna with locals hat sich dem Thema angenommen, Wien auf eine etwas andere Art und Weise zu präsentieren. Insofern werden Touren angeboten, die man sonst nicht in einem Reisebüro buchen kann – Shopping, Design, Avant-Garde oder einfach nur Party!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Galerie Gerersdorfer

Die Galerie Geresdorfer in der Währingerstraße im 9. Bezirk

ZEITGENÖSSISCHE MALEREI ÖSTERREICHISCHER KÜNSTLER

Seit über 50 Jahren ist die Galerie Geresdorfer ein Hotspot für österreichische Malerei und Zeichnung. Die Eröffnung im Jahre 1965 durch den damaligen Architekturstudenten Horst Gerersdorfer war der Startschuss zur Präsentation der Österreichischen Kunstgeschichte. An diesem Prinzip wurde bis heute nichts verändert.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Filmcasino

 Das Filmcasino hat große Tradition in Wien für Avant-garde Kino

ART HOUSE KINO

Das Art-House Kino "Filmcasino" gehört zu den spannendsten Kinos Österreich.  Alleine die Architektur und das Design dieses Lichtspielhauses erzeugen einen einzigartigen Flair für für ein Kino-Abenteuer der besonderen Art. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Loft 8

Die Galerie Loft 8 in der tollen, alten Brotfabrik im 10.Bezirk

GALERIE IN DER BROTFABRIK

Seit Jänner 2013 präsentiert Loft8 in Einzel- und Gruppenausstellungen Arbeiten junger österreichischer und internationaler Künstlerinnen, der Ausstellungsschwerpunkt liegt in den Bereichen Malerei- Graphik-Skulptur-Installation. Ziel unserer Plattform ist es, am Kreativstandort Brotfabrik eine Präsentation von jungen Positionen zu ermöglichen. Nach einer intensiven Startphase 2013 mit sechs Ausstellungen planen wir heuer sieben Ausstellungen, davon drei Soloshows und vier Gruppenausstellungen, mit jeweils maximal drei KünstlerInnen. Die Ausstellungstätigkeit wird ergänzt und begleitet von KünstlerInnengesprächen, Performances und kuratierten Projekten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Die kleinste Galerie im Wien

Die kleinste Galerie im Wien befindet sich im Local im 7. Bezirk

KLEINER PLATZ FÜR GROSSE KUNST

Die kleinste Galerie der Stadt befindet sich im Vitrine des LOCAL Designer Store und in einem der angesagtesten Stadtviertel Wiens. Die schönen, alten Vitrinen des LOCAL Designer Store haben es uns so sehr angetan, dass wir sie als Ausstellungsraum für Kunst und Design nutzen möchten und ihnen somit als Präsentationsfläche einen neuen Wert geben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail