WestLicht, Schauplatz für Photographie

Unser Insider-Tipp für photographische Ausstellungen

PHOTOGRAPHISCHE KUNST

Falls du glaubst, in Wien geht es nur um Oper und Schönbrunn, dann hast du ziemlich weit gefehlt. Auch moderne Kunstarten wie die Photographie finden in Wien ihren Platz. 

Und hier ist unsere Nummer 1: Westlicht - Schauplatz für Fotografie. Seit 2001 hat Westlicht nie aufgehört sich weiter zu entwickeln und die evolution der Photographie zu dokumentieren. 

Die Galerie ist in einem Haus, das früher eine Glasmanufaktur war, beheimatet und ist nun im Loft, speziell für Fotoausstellungen designed. 

Zentrum ist auf jeden Fall die Kamerasammlung, die die historische Entwicklung der Fotoapparate dokumentiert - selbstverständlich mit photographischen Beispielen seit dem 19. Jahrhundert. Im Rest der Galerie gibt es immer wieder Ausstellungen berühmter Photographen und jedes Jahr, meist zwischen September und Oktober, die Ausstellung der World Press Photo - die besten Pressebilder des Jahres, die im Rahmen des weltweit größten und renommiertesten Wettbewerbs für Bildjournalismus ausgezeichnet wurden. 

Aber besser als darüber zu lesen ist immer noch, es sich selbst ansehen... also worauf wartest du? 


Westbahnstraße 40 | 1070 Wien | +43-1-522 66 36

 

Di, Mi, Fr 14h00-19h00 | Do14h00-21h00 | Sa, So. & Feiertage 11h00-19h00

www.westlicht.com/ | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

U6 (Burggasse-Stadthalle) &  U3 (Zieglergasse) |  Straßenbahnen 5 (Westbahnstraße), 49 (Kaiserstraße),  6, 9 &  18 (Urban Loritz-Platz)

 

 


         

Images © Westlicht

Tags: 1070 Wien, Museum in Wien, Galerie in Wien